Schuhe bei einem Fersenspor

Welcher Laufschuh bei Fersensporn?

Die Wahl der richtigen Schuhe hängt natürlich davon ab, zu welchem Zweck sie diese Schuhe tragen möchten. Sportschuhe sollten in erster Linie auf den Untergrund abgestimmt sein, auf dem Sie sich bewegen. Zudem sollten Sie in jedem Schuh einen festen Halt haben. Dazu passt sich ein gut geschnürter Schuh bestmöglich dem Fuß an. Ein gutes Fußbett stützt Ihr Fußgewölbe, eine flexible Sohle ermöglicht ein vollständiges Abrollen beim Laufen.


Fersenschmerzen beim Laufen??

Frauenfüße joggen auf Treppe

Auch Jogger werden schnell Opfer eines Fersensporns. Hier gilt es ebenfalls rechtzeitig zu handeln und den Fuß vorerst etwas zu schonen. Steigen Sie ggf. vorübergehend auf andre Sportarten um, die Ihren Füßen etwas Entlastung verschaffen. Mit Dehnübungen, gezieltem Muskeltraining und passenden Laufschuhen sollte Joggen jedoch bald wieder möglich sein.

Auch für Ihre Joggingschuhe können Sie sich orthopädische Einlagen anfertigen lassen und damit weiteren Schäden vorbeugen.


Fersensporn Behandlung für Sportler

Wie lange Pause mit Fußball bei Dorsalem oberen Fersensporn?

Im Sport kann es häufig zu Überlastungen der Knochen und Sehnen kommen. Bei mangelhafter Erwärmung oder falschem Schuhwerk kann ein Fersensporn die Folge sein. Doch auch dann müssen Sie nicht auf Sport verzichten.

Vor allem Hobbyfußballer sind gelegentlich von einem Fersensporn betroffen. Diese Erkrankung schränkt Sie natürlich erst einmal ein. Der dorsale Fersensporn sorgt für unangenehme Schmerzen in der Achillessehne. Ein Gang zum Orthopäden wird Ihnen in diesem Fall kaum erspart bleiben. Doch gezieltes Training und passgenaue Einlagen können Abhilfe schaffen.

Vor allem sollten Sie jedoch darauf achten, dass Ihre Fußballschuhe Ihren Füßen einerseits Halt geben, andererseits jedoch keinen zu starken Druck auf den Bereich der oberen Fersen ausüben. Zudem können Sie im Sanitätshaus spezielle Einlagen für eben diese Schuhe anfertigen lassen. Bei akutem Schmerz ist es im Übrigen ratsam, den Fuß zunächst einige Zeit zu schonen.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments