Archive

Category Archives for "Tipps"

Was ist ein Fersenspor?

Bevor wir über uns dem Thema „was ist ein Fersenspor“ widmen, klären wir warum es den Fersenspor überhaupt gibt.

Die wesentliche Ursache für eine Fersenspor Behandlung bzw. einen Fersensporn, ist die falsche Belastung des Fußes. Wird der Fuß nicht orthopädisch korrekt belastet, werden natürlich auch die Sehnen falsch beansprucht.

Der Fersensporn als knöcherner Fortsatz des Fersenbeins dient dazu, den Sehnen im Fuß weiterhin Stabilität zu verleihen. Die typischen Symptome an Ferse, Fußsohle oder Achillessehne treten zwar erst nach einiger Zeit auf, doch der Fersensporn selbst entsteht sehr schnell. Regelmäßige Übungen für Ihre Füße helfen dabei, die Gesundheit zu erhalten.

Die beste Vorbeugung besteht darin, das Fußgewölbe zu stärken. Zu diesem Zweck sollten Zehen und Gelenke täglich gezielt bewegt werden, ohne dabei zu hohe Belastungen zu riskieren. Eine weitere Ursache kann jedoch auch der so genannte Hallux rigidus sein. Es handelt sich dabei um eine Abnutzung des Grundgelenkes der großen Zehe. Im schlimmsten Fall versteift sich dieses Gelenk.

Die daraus entstehende falsche Belastung kann ebenfalls dazu führen, dass sich bei Ihnen ein unterer Fersensporn entwickelt. Auch ein Hallux valgus (Fehlstellungen der Zehen, die inzwischen sehr weit verbreitet sind.) kann dazu führen, dass ein Fersensporn entsteht.

Was ist ein Fersensporn?

Der Fersenspor ist oft nur wenige Millimeter lang und kann trotzdem extreme Schmerzen beim Gehen verursachen. Als einziger Ausweg scheint nur noch eine Fersenspor Behandlung in Frage zu kommen. Einen Trost gibt es beim Fersenspor. Man ist mit dem Fersenspor nicht allein, da er recht häufig vorkommt. Studien belegen, dass ungefähr jeder zehnte Mensch in Deutschland einen Fersenspor hat. |

Als Fersenspor oder Fersensporn (auch Versensporn, Kalkaneussporn, Calcaneussporn) wird ein Krankheitsbild beschrieben, das den Betroffenen starke Schmerzen am Fuß bzw. der Fußsohle bereitet. Trotz der Verbreitung des Fersenspor gibt es diverse Halbweisheiten und Irrtümer rund um den Fersenspor.

Bei einem Fersensporn handelt es sich um einen knöchernen, dornartigen Fortsatz im Bereich der Ferse, welche oft nur wenig Millimeter lang ist und zu extremen Schmerzen führen kann und zusätzlich den Wunsch einer Fersenspor Behandlung aufkommen lässt.